Futterboot

Fangen Sie mehr Karpfen mit einem Futterboot

Sie wollen mehr Karpfen fangen? Das Fangen von mehreren Karpfen ist nur eines der vielen Vorteile eines Futterboots. Doch die Auswahl der Futterboote ist enorm groß. Wir von fishfinder-east.com helfen ihnen gerne bei der Auswahl.

Fishfinder-east.com wurde 2007 gegründet und zeichnet sich durch die qualitativ hochwertigen Erfindungen und Herstellung von innovativen High-Tech Produkten zum Gebrauch auf einem Futterboot aus. Des Weiteren bieten wir von Fischfinder-east.com eine eigene Linie von Futterbooten an. Die PK Futterboote. Unsere PK Futterboote gibt es in zwei verschiedenen Varianten. Einmal die PK-Basis und die PK Advanced Variante. Die Futterboote haben in den letzten Jahren eine große technische Entwicklung mitgemacht. Dies ist nicht nur der neuen Technologie zu verdanken, sondern auch den zunehmenden Gebrauch von Futterbooten unter den Karpfen-Anglern. Daher ist es mittlerweile nicht mehr üblich, sich „nur“ ein Futterboot zu kaufen. Man kauft direkt ein Futterboot mit GPS, Echolot und Unterwasserkamera. Durch das Einsetzen dieser Geräte lässt sich der Lebensraum des Karpfens besser untersuchen und analysieren. So kann man die Karpfen gezielt füttern und diese schneller fangen. Jedes Detail zählt bei dem Angeln von Karpfen, da die Fische immer schlauer werden. Es ist eine Tatsache, dass Sie mit einem Futterboot mehr Karpfen fangen lassen, als wenn Sie keins benutzen.

Welches Futterboot ist das Richtige für mich?

Welches Futterboot das Richtige für Sie ist, hängt ganz von ihrem Ziel ab. Bei den Futterbooten gibt es verschiedene Anfänger-Modelle bis hin zu Profi- Modellen. Die Futterboote für Anfänger sind oftmals leicht zu steuern und zu bedienen. Außerdem beinhalten diese Boote nicht so viel schnick schnack wie die Futterboote für Profis. Diese Boote sind speziell für Anfänger ausgelegt. Das Futterboot Phantom ist ein gutes Boot für Anfänger. Sollten Sie also noch keine Erfahrung mit Futterbooten haben, sollten Sie sich für ein Futterboot für Anfänger entscheiden. Die Preisklasse dieser Boote ist auch nicht so hoch wie die Profi Futterboote. Die Futterboote für die Profis sind meistens für jeden Angler selbst zusammen gestellt. Diese beinhalten dann ganz nach Bedürfnis die benötigte Ausstattung, wie zum Beispiel ein Akku mit längerer Laufzeit oder besonders hochwertigen Elektrogeräten. Diese Modelle sind nur für Angler geeignet die schon Erfahrung mit Futterbooten haben und regelmäßig und viel angeln gehen. Es gibt aber auch Modelle die für fortgeschrittene Angler sind. Viele Angler entscheiden sich für ein Futterboot mit bereits installiertem GPS, Echolot oder Unterwasserkamera. Diese Futterboote kosten allerdings schon doppelt so viel wie die Futterboote für Anfänger. Welches Futterboot also das Richtige für Sie ist, hängt ganz von ihrer Erfahrung und ihrem Vorhaben beim Angeln ab.

Futterboot Zubehör

Das Futterboot kann bereits mit verschiedenem Zubehör ausgestattet sein oder Sie können das Zubehör im Nachhinein dazu kaufen. Es gibt verschiedenes Zubehör,  womit Sie ihr Futterboot ausstatten können. Je nach Vorhaben und Leistung, können Sie das Zubehör variieren.

Wir geben ihnen eine kleine Übersicht von dem Zubehör, welches für ihr Futterboot möglich ist.

Futterboot Tank:

Die Tanks im Futterboot sind mit das wichtigste Zubehör. Sie sorgen für das Gleichgewicht des Bootes und sind auch dafür zuständig, dass die Köder transportiert werden können. Die Futtertanks können maximal bis zu vier Liter fassen. Da die Tanks für das Gleichgewicht zuständig sind, geben Sie dem Boot auch die benötigte Stabilität, um bei leichten Wellengang zu fahren.

Futterboot Akku

Damit das Boot überhaupt fahren kann, benötigt es genügend Strom und Akku. Daher ist es wichtig zu wissen, welcher Akku für Sie am besten ist. Der Akku entscheidet darüber wie lange das Baitboat fahren kann. Doch auch andere Nebenfaktoren spielen bei der Akkuleistung eine große Rolle. Gewicht und unterschiedliche Wassertemperaturen sind unter anderem Nebenfaktoren, die die Leistung des Akkus beeinflussen können. Die Akkus können Sie einfach auswechseln und austauschen. Sollten Sie merken, dass die Leistung des Akkus zu schnell abnimmt, sollten Sie zunächst einmal die Akkus wechseln.

Futterboot Tasche

Eine Tasche für ein Futterboot ist nicht wegzudenken, sollten Sie ein Boot besitzen. Mit dieser Tasche können Sie ihre Futterboot einfach transportieren. Die Tasche ist gepolstert und wasserdicht und ist somit vor Schmutz und Beschädigungen geschützt. Die Futterboot Tasche bietet nicht nur Platz für ihr Köderboot, sondern auch für anderes Zubehör. Eine Tasche für ihr Futterboot ist daher mehr als notwendig.

Futterboot Rumpf

Der Rumpf des Futterbootes entscheidet darüber, wie gut das Boot auf dem Wasser fährt. Es gibt einmal zwei Alternativen für den Rumpf. Einmal der einfache Rumpf. Dieser ist bekannt für seinen geringen Preis doch auch für seine niedrige Tragfähigkeit von Gewicht. Die zweite Variante ist die beliebte Variante. Und zwar der Katamaran Rumpf. Bei diesem Rumpf liegt das Futterfach in der Mitte vom Schwerpunkt im Boot. Dies hat zufolge, dass auch bei Beladung das Fahren nicht verändert. Des Weiteren besitzt diese Art zwei Rümpfe. Diese befinden sich außen am Boot. Diese Rümpfe haben einen großen Abstand voneinander und sorgen so dafür, dass das Boot bei Wellengang nicht kentert.

Futterboot Motor

Der Motor des Bootes ist immer ein elektronischer Motor. Diese Motoren benötigen bestimmte Akkus, um betrieben zu werden. Was wichtig zu beachten ist, dass Sie einen Motor auswählen der genügend Power aufbringen kann. Sollte der Motor zu wenig Leistung haben, kann das Boot nur sehr langsam vorankommen. Auch der Antrieb des Baitboats ist wichtig. Es gibt einmal die Wahl zwischen Jet- und Propeller Antriebe. Beide Antriebe haben ihre Vor- und Nachteile, doch letztendlich entscheiden Sie darüber welchen Antrieb Sie besser finden.

Futterboot kaufen

Sollten Sie sich nun dafür entschieden haben ein Futterboot zu kaufen, können Sie dies online bei fishfinder-east.com machen. Wir bieten ihnen verschiedene Angebote von Futterbooten an und können ihnen diese zu einem günstigen Preis verkaufen. Vergleichen Sie noch heute die Preise von unseren Baitboats auf unsere Webseite. Sollte Sie sich doch eher dafür entscheiden, dass Sie ihr Futterboot selber zusammen bauen wollen, können Sie dies auch einfach mit einem Baitboats Bausatz machen. Dies erfordert allerdings ein wenig Geschick und Erfahrung auf dem Gebiet von Futterbooten.

Jetzt 15% Rabatt auf Ihre Bestellung, wenn Sie den Code verwenden: messe-intro-15